CORONA

Corona-Bekämpfungsverordnung der Landesregierung SH

Handlungsempfehlungen des Landesverbandes der Musikschulen in Schleswig- Holstein

Bei uns in der Musikschule Rock-Pop-Academy gilt die
3 G-Regel und die Maskenpflicht!

Das heißt, dass jeder der in die Schule kommt,
GEIMPFT, GENESEN oder NEGATIV GETESTET
sein muss.

Die Eltern bitten wir freundlich darum, während des Unterrichts draußen zu warten.

Gilt die 3 G-Regel, so ist ein Nachweis über eine vollständige Impfung, Genesung oder ein aktuelles negatives Testergebnis (Antigentest max. 24 Stunden, PCR-Test max. 48 Stunden alt) vorzulegen.
Kinder unter 7 Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen.
Minderjährige Schüler, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden, benötigen auch weiterhin keinen zusätzlichen Test.

Für den Gruppenunterricht und Ensembleproben gilt, dass nur geimpfte und genesene Personen teilnehmen dürfen (2 G-Regel). Ausnahmen gelten für Minderjährige und Lehrkräfte.
(siehe oben: Handlungsempfehlungen des Landesverbandes der Musikschulen SH)

Ab sofort besteht wieder Maskenpflicht in der Musikschule.
Außerdem bitten wir um Händedesinfektion bei Betreten der Musikschule und darum, einen ausreichenden Abstand einzuhalten.
Die Unterrichtsräume werden regelmässig gelüftet.

Schleswig, den 22.11.2021   Frank Rühmann (Schulleiter RPA)